Fitnessstudio München + Fitness-Center München + München Fitness + Fitnessstudio Arabellapark, Arabellastraße 15, 81925 München + Fitness in München Bogenhausen + Fitness-Studio
Fitnessstudio Arabellapark München
Arabellastrasse 15 • 81925 München
täglich 6.30 bis 23.30 Uhr
alt Anmeldung unter 089-91 18 91

Hoffnung auf baldige Öffnung

Liebe Mitglieder,

die derzeitige Entwicklung der Inzidenzwerte in Deutschland ist glücklicherweise rückläufig und lässt auf Lockerungen der Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung hoffen. In den Medien verfolgen wir aufmerksam die Meinungen verschiedener Politiker zu Regelungen für geimpfte Personen, genesene Personen und solchen mit negativem Corona- Test. Für diese Gruppe soll es bald möglichst Grundrechte zurückgeben. Dürfen sie dann auch wieder in ihr Fitnessstudio gehen? Und was ist mit allen anderen Personen, die nicht geimpft sind? Das ist im Moment noch offen, wird aber sicher mit hoffentlich weiter sinkenden Inzidenzwerten bald entschieden werden. Denn es sollen schließlich alle wieder trainieren dürfen!

An dieser Stelle möchten wir auf zwei Studien hinweisen, die zum Thema Infektionsrisiko in europäischen Fitnessstudios gemacht wurden. Der Branchenverband Europe Active bescheinigt in einer in 2020 in Auftrag gegebenen Studie den europäischen Fitness- und Gesundheitsanlagen ein geringes Infektionsrisiko mit Covid-19. Insgesamt 115,3 Millionen Besuche in mehr als 4000 europäischen Fitness- und Gesundheitsanlagen wurden dabei anlalysiert. Das Ergebnis zeigte eine Infektionsrate von 1,12 pro 100 000 Studiobesuche. Im Vergleich dazu zeigen die Ergebnisse der Eckdatenstudie für den deutschen Markt mit 0,44 Infektionen
pro 100 000 Besuche in Fitness- und Gesundheitsanlagen eine noch geringere Infektionsrate. Diese geringen Infektionsraten in europäischen bzw. in deutschen Anlagen zeigen deutlich, dass die Fitness- und Gesundheitsbranche über gut funktionierende Sicherheits- und Hygienekonzepte verfügt, die konsequent und damit Erfolg bringend umgesetzt werden. Dass die Fitness- und Gesundheitsanlagen die Bedeutung umfassender Sicherheits-und Hygienekonzepte kennen und ernstnehmen, zeigt sich in der Höhe der getätigten Investitionen in diesem Bereich. Insgesamt beträgt das Investitionsvolumen in Sicherheits- und Hygienekonzepte 2020 54,6 Mio Euro. (Quelle: Fachzeitschrift Fitness Management International Nr. 154, Ausgabe 02/2021 April/Mai)

Ihr habt alle die Maßnahmen in unserem Fitnessstudio nach dem "Frühjahrs- Lockdown" 2020 kennen gelernt. Die Abstandsregeln, und damit die Sperrung einiger Geräte, waren für einige Mitglieder ein Ärgernis, aber eben notwendig. Mit der Eröffnung des neuen Wellnessbereiches haben wir auch abgetrennte Duschen für Euch bereitgestellt. Die neue Lüftungsanlage ist in Betrieb und zusätzlich können wir die Fenster öffnen. Es könnte jetzt endlich wieder beginnen! Habt noch ein wenig Geduld, wir sehen uns sicher demnächst im Studio wieder und freuen uns sehr auf Euch!!

Nur durch die Solidarität der treuen Mitglieder können die meisten Fitnessstudios und auch wir, überhaupt überleben. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken. Bitte kommt nach Wiedereröffnung auf uns zu, damit wir die Art der Kompensation der Mitgliedsbeiträge mit jedem Mitglied besprechen und dokumentieren können.

Danke, dass Ihr uns zur Seite steht, danke für Eure Solidarität und das Vertrauen in uns! Auch wir möchten, dass die Menschen gesund bleiben und das Virus endlich besiegt wird. Auch wir hoffen auf schnelle Erfolge bei den schleppend angelaufenen Impfungen und dass die Infektionszahlen wieder sinken. Aber für eine starke körperliche Abwehr braucht es auch ein starkes Immunsystem. Sport ist dafür eine sehr wichtige Hilfe und die Menschen sollten wieder die Möglichkeit bekommen, ins Fitnessstudio zu gehen! Schließlich trainieren in Deutschland ca. 10 % der Bevölkerung in Fitnessstudios, zumindest bis vor Corona. Keiner weiß, wieviele Menschen jetzt wieder Rückenschmerzen haben, weil ihnen das Krafttraining seit November 2020 fehlt, ganz zu schweigen vom Herz- Kreislauf- Training. In sicherer Umgebung zu trainieren muss jetzt endlich wieder möglich sein. Dafür haben wir eine Initiative zusammen mit anderen Fitnessstudios gestartet:

https://www.dropbox.com/.../ync2o.../FF_GIZVK_Fitness.mp4...

Bis hoffentlich bald wieder bei uns im Fitnessstudio, Euer Arabella-Fitness-Team

Neuer Wellnessbereich eröffnet

Der neue Umkleidebereich mit neuen Duschen, Toiletten, Spinden und die neue, größere Sauna sind seit 28.09.2020 geöffnet. Es stehen 8 Duschen für die Männer und 5 Duschen für die Frauen zur Verfügung, die auch alle genutzt werden können, da es abgetrennte Duschen sind. Auch die neue Lüftungsanlage ist jettzt in Betrieb genommen. In der Sauna und im Ruheraum gelten die Abstandsregeln, deshalb können nicht alle Liegen benutzt werden und die Zahl der Saunaplätze ist ebenfalls begrenzt. Bitte die Hinweisschilder unbedingt beachten. Wir bitten Euch, die Verweildauer im Saunabereich entsprechend anzupassen, damit möglichst viele Mitglieder saunieren können.

Außerdem findet das Training im Fitnessstudio Arabellapark unter konkreten Hygienemaßnahmen statt, damit keine Infektionen übertragen werden können. Diese vorgegebenen Maßnahmen findet Ihr unter dem Reiter "News". Allerdings gibt es eine Konkretisierung, denn auch beim Wechseln der Geräte ist die Maske zu tragen, also nicht nur beim Betreten und Verlassen des Studios. Bitte haltet Euch alle daran, wir werden natürlich im Interesse aller für die Einhaltung der Hygienemaßnahmen sorgen. Es gilt auch in unserem Studio die Abstandsregel, nach der wir einige Geräte für die Benutzung sperren mussten. Eine Voranmeldung zum Training ist bei uns nicht nötig, da die Besucherzahlen nicht die Obergrenze bezogen auf die Studiofläche überschreiten werden.

Wir wünschen Euch viel Spaß im neuen Wellnessbereich und beim Training,

Euer Arabella-Fitness-Team
 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder und liebe Gäste,

die Umbauarbeiten, die unser Haus vom Bürogebäude zum Hotel verwandeln, gehen langsam dem Ende zu. An der Fassade sieht man schon das künftige Ausehen des Gebäudes.
Im Zuge dieses Umbaus haben wir in unserer Etage mehr Studiofläche dazu bekommen, die wir für zusätzlichen Trainingsbereich und einen neuen, größeren Sauna- und Umkleidebereich nutzen. Außerdem haben wir verschiedene Erneuerungen vorgenommen.

Vorübergehend benutzen Sie bitte den im nachfolgenden Video gezeigten Interimseingang. Wir können ab ca. Juli 2021 das reguläre Treppenhaus und den neuen Lift wieder benutzen.